· 

Saisonrückblick 1. Halbjahr Saison 19/20 – U19 bis U14

Wird präsentiert von Gosda Bau

Unsere A-Jugend unter ihrem Cheftrainer Orhan Özkara liegt aktuell auf dem fünften Platz  in der A-Junioren-Westfalenliga. Allerdings stehen noch zwei Nachholspiele zu Buche, mit denen wir rechnerisch auch auf dem dritten Platz stehen könnten. In diesem Fall hätten wir 5 Punkte Rückstand auf den Tabellenführer Hombruch und 3 Punkte auf den Tabellenzweiten Paderborn.  Damit wäre zwar der Aufstieg in die Bundesliga sicherlich  in Sichtweite, aber von größerer Bedeutung ist aktuell, dass wir offensichtlich nichts mit dem Abstieg zu tun haben werden. Dies ist sicher das Ergebnis des professionellen Trainings, verbunden mit großem mannschaftlichen Zusammenhalt.

Die B1-Jugend hatte gerade am Anfang der Saison einige Schwierigkeiten, sich zusammenzufinden, ist aber mittlerweile in der Liga angekommen und zeigt dort überzeugende Spiele. Aktuell belegt sie den siebten Platz, jedoch nur mit 2 Punkten Rückstand auf Platz 3. Getragen von dem Aufwärtstrend in den letzten Pflichtspielen und überzeugender Leistung in den bisherigen Vorbereitungsspielen, sind wir überzeugt, dass sich die Mannschaft im oberen Drittel der Tabelle festsetzen wird.

Unsere B2 hat den größten Umbruch erfahren, zwei Drittel der Spieler sind erst zu Saisonbeginn zu uns gestoßen. In diesem Fall weiß man nie genau, ob und wie sich die Mannschaft  in der Saison behaupten kann.  Den Trainern ist es aber gelungen, sich im Mittelfeld der Tabelle zu positionieren, aktuell stehen wir auf dem sechsten Tabellenplatz und haben ein Polster von 6 Punkten zum ersten Abstiegsplatz. Von daher ist der Verein mit dem bisherigen Saisonverlauf zufrieden.

Unser aktuell größtes Sorgenkind ist die C1, die in den vergangenen zehn Spielen nur dreimal gewinnen konnte.  Hier führte der Abstieg aus der Landesliga in der letzten Saison zu einem erheblichen Aderlass, viele Leistungsträger haben uns verlassen, der Neuaufbau der Mannschaft war problematisch. Allerdings gibt es auch positive Entwicklungen, die Mannschaft hat in der aktuellen Vorbereitung gute Spiele gezeigt. Zudem konnten wir das Trainerteam mit Marcel Todte erweitern, der seit neuestem für unsere 1. Mannschaft spielt und einiges an Erfahrung im Jugendtrainerbereich mitbringt. So war er bereits als C-Jugendtrainer in der Regionalliga tätig.

Unsere C2 spielt aktuell in der Kreisliga als Jungjahrgang ausschließlich gegen ein Jahr ältere Kinder. Die Mannschaft kann sich in der Liga gut behaupten und steht auf dem dritten Tabellenplatz.  Die Jungs haben sich gut entwickelt und haben sicherlich noch eine Chance, als Kreismeister die Saison zu beenden. Voraussichtlich kann man aber jetzt schon sagen, dass die solide Arbeit mit der Mannschaft einen erfolgsversprechenden Unterbau für die C1  der kommenden Saison schafft.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0