· 

Dämpfer für die U17 am 14. Spieltag

Wird präsentiert von Gosda Bau

Mit einer verdienten 3:1 Niederlage ist die Mannschaft aus Brakel zurückgekehrt. Bereits nach 12 Minuten führte der Aufsteiger mit 2:0. Davon sichtlich beeindruckt, fand das Team nur schwer in die Partie zurück. Nach einer guten halben Stunde der Anschlusstreffer. Auf Vorarbeit von Denis Czarnecki traf Abdulhai Aljouk aus kurzer Distanz.  Doch auch in der Folge konnte die Mannschaft nicht an die guten Leistungen der letzten Wochen anknüpfen und blieb spielerisch vieles schuldig. Unterm Strich ein Tag zum Vergessen.

Weiter geht es am kommenden Sonntag um 11 Uhr mit dem Heimspiel gegen die U16 vom SC Paderborn 07.

Berichtet von Arndt Kempel

Kommentar schreiben

Kommentare: 0