· 

Bilder vom Spiel: D2-Jugend gegen SpVg Beckum II

Wird präsentiert von Zahnarzt Dr. Tilch

Der Start in die Meisterrunde verlief für unsere D2 sehr erfolgreich. Im Spiel gegen die Beckumer Spielvereinigung führten unsere Jungs bereits zur Halbzeit mit 2:0 und ließen auch in Halbzeit 2 nicht mehr anbrennen. Am Ende stand ein deutliches 5 : 0, das auch in dieser Höhe verdient war. Durch diesen Erfolg startet die Mannschaft als Spitzenreiter in den zweiten Spieltag, an dem mit der SG Vorhelm/Enniger ein Gegner wartet, der ebenfalls sein Auftaktspiel gewonnen hat.

 

Schwieriger Start für unsere U13

Zum Start in die Meisterrunde musste unsere U13 bei der ASG antreten. Dass diese Stadtderbys von besonderer Brisanz sind, war allen von vorne herein bewusst. Es wurde das erwartete Kampfspiel, nicht immer schön anzusehen, aber bis zur letzten Minute spannend. Zur Halbzeit führte die ASG mit 1 : 0, unsere Mannschaft fand kaum ein Mittel, den Abwehrriegel zu brechen. Glücklicherweise gelang dann noch der Ausgleich. Das wir diesen einen Punkt mitnehmen konnten, lag nicht zuletzt an einer sehr starken Leistung von unserem Torhüter Nils Bendik, der alles hielt, was zu halten war.

Fotos von: Sarah Wick

Kommentar schreiben

Kommentare: 0